zeovit.com Aquariumspeciality  

Go Back   zeovit.com > General Discussion Forums - International > Allgemeines Forum - Deutsch

Allgemeines Forum - Deutsch Allgemeine Meerwasserdiskussion mit und ohne ZEOVit.

Active Threads
0 About to start running the ZEOvit system
Last Post: G.Alexander
Posted On: Today
Replies: 7
Views: 240
0 Zeo-Einsteiger hat Fragen
Last Post: G.Alexander
Posted On: Today
Replies: 67
Views: 41,378
0 The Island Reef
Last Post: "Alex"
Posted On: Today
Replies: 192
Views: 45,648
0 AEFW Acro Strudelwürmer bekämpfen
Last Post: "Alex"
Posted On: Today
Replies: 23
Views: 3,837
0 Resistant Fish Concentrate
Last Post: G.Alexander
Posted On: Yesterday
Replies: 4
Views: 115
0 Dinoflagellates
Last Post: ohashimz
Posted On: 11-17-2019
Replies: 23
Views: 485
0 KH increase
Last Post: jacky
Posted On: 11-17-2019
Replies: 2
Views: 95
0 Corals not growing and proper way to raise nutrient levels
Last Post: jacky
Posted On: 11-17-2019
Replies: 11
Views: 198
0 Returning to reefing...
Last Post: Nuuze
Posted On: 11-17-2019
Replies: 5
Views: 430
0 80gallon Tank Build with Luke
Last Post: Premiumaq
Posted On: 11-16-2019
Replies: 26
Views: 30,091
More...
  #46  
Old 10-10-2019, 03:17 AM
G.Alexander's Avatar
G.Alexander G.Alexander ¥Ø«eÂ÷½u
ZEOadmin
 
Join Date: Jan 2005
Posts: 35,997
Default

Quote:
Originally Posted by Anfänger View Post
Ja ich nutze für beide die FM Refernzlösung welches ich aber nicht überbewerte.

Ich benutze die ATI Analyse als Referenz,
ich entnehme dem Aquarium Wasser messe alle Parameter mit meinen Geräten und Tropftests danach versende ich dieses Wasser. Wenn die Analyse kommt ziehe ich die Differenzen zwischen der Analyse und meinen Messwerten vom Entnahmwasser und diese dienen mir als Refferenz bis ich ein Test leer wird. In der Salinität habe ich genau die gleichen werte wie in der Analyse.

Ich werde das Salz mischen, ist bekannt welche Werte bei einem richtig gemischten Salz zu erwarten sind?

LG Anfänger
Für die Salinität trifft es nicht zu, jedoch verändern sic h im Laufe der Zeit meiner Erfahrung nach die Messergebnisse bei den Tests somit kann man nicht davon ausgehen dass ein Test bis zum Ende hin genau ist.

G.Alexander
__________________
Reply With Quote
  #47  
Old 10-10-2019, 04:09 PM
Peter.'s Avatar
Peter. Peter. ¥Ø«eÂ÷½u
Almost a ZEOhead
 
Join Date: Sep 2017
Location: Austria
Posts: 194
Default

Quote:
Originally Posted by G.Alexander View Post
Für die Salinität trifft es nicht zu, jedoch verändern sic h im Laufe der Zeit meiner Erfahrung nach die Messergebnisse bei den Tests somit kann man nicht davon ausgehen dass ein Test bis zum Ende hin genau ist.

G.Alexander
Stimmt an Sali hab ich nicht gedacht😬
__________________
Lg Peter
________________________________________________________
Poolbecken 130x110x50 - ATI Hybrid 12x54W T5 - 5x Vortech mp40 WQD
Reply With Quote
  #48  
Old 10-11-2019, 07:00 AM
Anfänger Anfänger ¥Ø«eÂ÷½u
ZEOhead in Training
 
Join Date: Aug 2019
Location: Deutschland
Posts: 22
Default

Danke für die Info mit der Sali war mir klar. Hätte ich das Manuell der Reffernzlösung gelesen hätte ich es auch gewust wie zu rechnen ist

LG Anfänger
Reply With Quote
  #49  
Old 10-11-2019, 01:01 PM
Anfänger Anfänger ¥Ø«eÂ÷½u
ZEOhead in Training
 
Join Date: Aug 2019
Location: Deutschland
Posts: 22
Default

Ich habe ja viel im Becken geändert vom Einbau Mattenfilter über Austausch des Riff Materials. Habe das Neue Riff Material (EpoReef) 1 Monat gewässert
und eine Woche im TB mitlaufen lassen. Nach dem Austausch trat eine leichte Trübung ein die jetzt fasst vollständig weg ist.

Nun zu meiner Frage ich habe seit 2 Tagen ein sehr hohen Kaliumverbrauch nur Tagsüber von 10:00 - 18:00 Uhr von 40mg/l er ist mir einmal bis 340 abgestürzt bin jetzt täglich am Dosieren was könnte der Grund hierfür sein.

LG Anfänger
Reply With Quote
  #50  
Old 10-12-2019, 12:12 AM
G.Alexander's Avatar
G.Alexander G.Alexander ¥Ø«eÂ÷½u
ZEOadmin
 
Join Date: Jan 2005
Posts: 35,997
Default

Könnten die erhöhten Mg und Ca Werte von der neuen Riffdekoration kommen ?

Kalium verbraucht sich eigentlich „gleichmässig“, kann es vielleicht sein dass es lediglich Messfehler sind ?

G.Alexander
__________________
Reply With Quote
  #51  
Old 10-12-2019, 02:46 AM
Anfänger Anfänger ¥Ø«eÂ÷½u
ZEOhead in Training
 
Join Date: Aug 2019
Location: Deutschland
Posts: 22
Default

Quote:
Originally Posted by G.Alexander View Post
Könnten die erhöhten Mg und Ca Werte von der neuen Riffdekoration kommen ?

Kalium verbraucht sich eigentlich „gleichmässig“, kann es vielleicht sein dass es lediglich Messfehler sind ?

G.Alexander
Hallo Alexander die erhöhten Mg und Ca Werte sind durch die größeren Wasserwechsel mit dem KZ Salz gekommen und gehen langsam nach unten Ca 466 Ma 1404. Kalium habe ich noch nie in den Mengen Dosieren müßen, ein Messfehler schließe ich aus habe mehrfach kontrolliert. Aufmerksam bin ich durch einen Enzmann geworden da hat sich leider das Gewebe abgelößt.
Der Kalium Verbrauch ist nur Tagsüber nachts bassiert da nichts ich werde es weiter beobachten und entsprechend dosieren.

LG Anfänger
Reply With Quote
Reply


Currently Active Users Viewing This Thread: 29 (0 members and 29 guests)
 
Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT -5. The time now is 06:31 AM.


Powered by: vBulletin Version 3.8.7, Copyright ©2000 - 2009, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © by ZeoVit.com